Grundsätze der Cookie-Verwendung

Worum handelt es sich bei den Cookie-Files:

Unsere Webseiten verwenden zum Zwecke einer Verbesserung der von uns angebotenen Dienstleistungen Cookie-Dateien. Cookies sind kleine Dateien, welche Informationen in Ihrem Browser speichern und üblicherweise zur Unterscheidung einzelner User dienen. Ein User ist jedoch als konkrete Person anhand dieser Informationen nicht identifizierbar.

Cookie-Dateien helfen uns beispielsweise hierzu:

  • zu einer korrekten Funktionsweise unserer Webseiten
  • beim Feststellen, welche Seiten oder Funktionen die Besucher am meisten nutzen; anhand dieser Angaben können wir unser Angebot Ihren Anforderungen am besten anpassen
  • sie helfen uns dabei, festzustellen, welche Werbung sich unsere Kunden am meisten anschauen, damit sich ihnen bei ihrem Browsen durch unsere Webseiten nicht immer die gleiche Werbung abbildet

Weitere allgemeine Informationen zu den Cookie-Dateien finden Sie beispielsweise hier.

Die Angaben, welche der Betreiber auf diese Art und Weise erhält, können auch weiteren Verarbeitern zur Verfügung gestellt werden, insbesondere Betreibern von Dienstleistungen und den Plattformen Seznam, Google und Facebook.

Ihr Einverständnis geben Sie für denjenigen Zeitraum, welcher nachstehend bei den einzelnen Marketing-Cookies aufgeführt ist. Das Einverständnis mit der Datensammlung mittels Cookies-Dateien für Marketingzwecke können Sie jederzeit zurückziehen, und zwar mittels einer Änderung der Einstellung Ihres entsprechenden Internetbrowsers.

Die angesammelten Cookie-Dateien werden mittels der Google Analytics Dienstleistung, welche von der Gesellschaft Google Inc., mit Sitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben wird, verarbeitet.

Die gesammelten Cookie-Dateien werden danach von der Gesellschaft Google Inc. Und in Einklang mit den Datenschutzbestimmungen, die nachzuschlagen sind unter https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/#nosharing.

Geltungsdauer des Einverständnisses

Das Einverständnis wird für einen Zeitraum von 12 Monaten gewährt. Internetbrowser bieten üblicherweise die Möglichkeit, Cookie-Dateien zu speichern. Somit können Sie im Rahmen der Einstellung Ihres Browsers die einzelnen Cookie-Dateien jederzeit manuell löschen, diese blockieren, oder deren Verwendung vollends untersagen. Nutzen Sie bitte die Hilfe-Funktion Ihres Internet-Browsers, um weitere Informationen zu erhalten.

Wie kann ich die Cookie-Verwendung ablehnen

Die Cookie-Verwendung kann mittels einer Einstellung Ihres Internet-Browsers eingestellt werden. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch bereits in der Ausgangseinstellung. Cookie-Dateien können mittels Ihres Web-Browsers abgelehnt werden, oder es kann die Verwendung lediglich bestimmter Cookie-Dateitypen eingestellt werden.

Informationen über Browser sowie über die Art und Weise der Voreinstellungen können Sie auf den folgenden Webseiten nachlesen:

Ein wirksames Tool zur Cookie-Dateienverwaltung steht Ihnen zudem unter dem nachstehend aufgeführten Link zur Verfügung http://www.youronlinechoices.com/de/.