ÜBER UNS

Willkommen auf der offiziellen Katlov-Website.

Der See Katlov liegt ca. 14 Kilometer von Kutná Hora, direkt neben dem kleinen Dorf Červené Janovice in Richtung Štipoklasy.

Die Ursprünge des Sees liegen bereits im Mittelalter. Der Legende nach leitet sich „Katlov“ vom Namen des Kaislerichen Henkers ab, welcher das Fischereirecht im See hatte.

Weiterhin ist aus Archiven bekannt, dass der Katlov in der Vergangenheit nicht nur als See gedient hat, sondern auch als fruchtbares Feld. Zum letzten Mal wurde der See 1901 derart Zweckeentfremdet. Früher bestand der See aus dem kleinen und dem großen Katlov, welche dann später von der Fischereibehörde zusammengelegt worden sind. Dadurch ist nicht nur eine Große Insel entstanden, sondern auch der größte See in der Region um Kutná Hora.

Der 25 Hektar große See liegt 446 Meter über dem Meer, eingebettet in der wunderschönen bewaldeten Landschaft rund um Kutná Hora. Im Frühjahr 2013 haben wir eine große Menge an Bodenarbeiten durchgeführt, zwei künstliche Inseln gebaut und mit großen Bäumen bepflanzt. Darüber hinaus haben wir 30 Unterwasser-Plateaus angelegt die als Rückzugsgebiete und Laichplätze für die Fische dienen sollen.

Verteilt auf 25 Hektar Wasserfläche haben wir 17 Angelplätze in der Form von Halbinseln eingerichtet, mit denen wir erfolgreiches und erholsames Angeln für unsere Gäste sicherstellen wollen. Alle Angelplätze sind durch Steinschüttungen befestigt. Der See bietet große Flachwasserzonen und Wasserpflanzen, gleichermaßen aber auch bis zu vier Meter tiefes Wasser. Es gibt einen hölzernen Anlegesteg für die Boote der Angler, welche kostenfrei zur Verfügung stehen. In 2014 wurde auf dem Gewässergrund großflächig Weizen angesät und anschließend mit Wasser geflutet, so dass der See voller Nahrung ist und die Fische in den nächsten Jahren noch deutlich an Gewicht zulegen können.

Im Katlov schwimmen verschiedene Fischarten und es gibt in ganz Tschechien mit Sicherheit kein Vergleichbares Gewässer. Der Gesamte Besatz für den See wurde seit 2008 in den angrenzenden Zuchtweihern hochgezogen und beinhaltet gesunde und wunderschöne Fische aus der Region. Besonders herrausragend sind dabei Karpfen bis 25 und Schleien bis 5 Kilo. Alle Fische wurden vor Ihrem Umzug in den Katlov nie beangelt und wir können voller Stolz sagen, dass jeder Fisch im See einzigartig ist. Alle Fische haben verschiedene Schuppenkleider und Formen, ihr braucht also keine Sorge zu haben lauter 12 Kilo Fische mit 95 cm und Einheitslook zu fangen. Gleichzeitig solltet Ihr euch im Klaren darüber sein, dass der See für Anfänger ein hartes Brot darstellt. Bei 500 Fischen auf 25 Hektar ist es nicht immer einfach die Fische zu finden. Unser Augenmerk lag bei der Gestaltung nicht nur darauf den Angler glücklich zu machen, sondern auch die Fische.

Unsere weiteren Planungen sehen darüberhinaus auch ein reines Wallergewässer direkt neban vor, in dem sich echte Riesen tummeln werden. Die Arbeiten haben bereits begonnen.

Der Katlov richtet sich ausschließlich an Catch & Release-Angler, sprich jeder gefangene Fisch wird auch zurückgesetzt.

Der See befindet sich in landschaftlich äußerst Reizvollem Ambiente und lädt zum Familienurlaub ein. Im Herbst sind die angrenzenden Wälder voller Pilze – auch ein Besuch der historischen Bauwerke in Kutná Hora lohnt sich.

Wir freuen uns auf euren Besuch.

Euer Jakub Vágner

Partner

ÜBERSICHTSKARTE DES SEES


de